Suche


Stipendienprogramm der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Die Stipendien können an Frauen vergeben werden, die an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie a) ihre Promotion abschließen, b) sich in der Postdoc-Phase befinden oder c) sich habilitieren und überdurchschnittliche Leistungen vorweisen. Die Anbindung an die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg muss dabei eindeutig sein. Die Laufzeit der Stipendien beträgt 9 Monate.

Eine Förderung ist in den Fächern möglich, in denen eine Unterrepräsentanz von Nachwuchswissenschaftlerinnen auf dieser Qualifikationsebene zu verzeichnen ist. Es können demnach keine Bewerbungen aus den Fächern berücksichtigt werden, deren Frauenanteil bei 50% liegt oder dies übersteigt. Dieser Passus basiert auf den Zielvereinbarungen 2013-2017, die von der Universitätsleitung beschlossen wurden.

Informationen über die jeweilige Förderfähigkeit Ihres Fachs können bei Frau Götz (E-Mail: susanne.j.goetz@fau.de) eingeholt werden.
Nähere Informationen zur Antragstellung und den Anforderungen und Terminen erhalten Sie über folgende Verlinkungen:

Finanziert wird das Stipendienprogramm durch die Universitätsleitung im Rahmen der Zielvereinbarungen mit der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie.

Die Richtlinien für die Vergabe der Fördermittel können hier heruntergeladen werden.


Nächster Ausschreibungstermin

Das Stipendienprogramm läuft zum 31.12.2017 aus. Es wird keine weitere Ausschreibung erfolgen.


Ansprechpartnerinnen sind:

Prof. Dr. Nicole J. Saam
Frauenbeauftragte der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Susanne Götz
Referentin der Frauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie